11 Punkte aus 4 Spielen - Wir sind auf Kurs
Noch mehr Action bei unseren Heimevents
Lasst euch überraschen!!!
Zum Heimspielauftakt 2018 kommt das Spitzenteam aus Mitteldeutschland
Willkommen den besten Fans der Liga
"Wir freuen uns auf die stärkste zweite Liga seit Jahren"
Mit neuem Schwung in die neue Saison --- Nachwuchsarbeit nimmt Fahrt auf --- Torsten Spiller wieder im Team
nächstes Heimspiel in
Tagen
Stunden
Minuten
Sekunden

News

Dreier gegen Warnemünde

Ballmädchen, Hausmeister, Schreiber, Teammanager, Hallensprecher - sie alle wurden von Vereinschef Frank Seeger während der zehnminütigen Pause nach dem zweiten Satz mit Geschenken bedacht. Die beiden Mannschaften weilten währenddessen in ihren Kabinen....

hier gehts weiter...
 

Rückschläge gegen Essen und Schüttorf

Sowohl in Essen als auch daheim gegen Schüttorf zogen wir in Spielen auf Augenhöhe jeweils den Kürzeren.

hier geht es zum Bericht gegen Schüttorf

 

Lindow-Gransee ist zurück in der Spitzengruppe

Auswärtssieg gegen VCO2. Volleyball-Bundesliga: Galavorstellung beim VC Olympia Berlin folgt Pflichtsieg gegen Hürth (von Stefan Zwahr)

Gransee. Eine Redewendung besagt, dass die Kür nach der Pflicht kommt. So ist es beim Turnen oder Eiskunstlaufen, nicht aber bei den Zweitliga-Volleyballern des SV Lindow-Gransee: Diese erledigten die Pflichtaufgabe am Sonnabend (3:0-Heimsieg gegen Hürth), nachdem es tags zuvor einen nicht eingeplanten Sieg beim bis dato verlustpunktfreien VC Olympia Berlin gegeben hatte. Dort setzten sich die Grün-Weißen nach spektakulärem Spielverlauf mit 19:25, 25:22, 16:25, 25:11 und 15:7.

hier geht es zum Artikel und zum Interview mit Matthias Penk

3:1 auch in Bitterfeld

Sieg in Bitterfeld

Mit einer sehr starken Auswärtsleistung konnten wir am Samstag in Bitterfeld an den Auftritt in Braunschweig anknüpfen und noch deutlich zulegen.

DVV-Pokal-Qualifikation

Am 21.10. haben wir die Chance in den DVV-Pokal einzuziehen!
Seid dabei wenn es 18:00 heißt: Hop oder DVV Pokal!

Unser Gegner sind die Helios Grizzlys Giesen

 

3:0 gegen Moerser SC

Wito Krüger
Wito Krüger verdiente sich beim SV Lindow-Gransee einmal mehr Bestnoten © MZV

Gransee (MOZ) Auch im zweiten Heimspiel der Saison landeten die Zweitliga-Volleyballer des SV Lindow-Gransee einen 3:0-Sieg. Doch im Vergleich zur Partie gegen Delbrück mussten die Grün-Weißen am Sonnabend Schwerstarbeit verrichten.

Regionalpokal gewonnen

Regionalpokalsieger 2017: Der SV Lindow-Gransee
Regionalpokalsieger 2017: Der SV Lindow-Gransee © Foto: MZV

Gransee (MOZ) Die Titelsammlung des SV Lindow-Gransee ist um eine Trophäe reicher. Der Volleyball-Zweitligist (Titelträger von 2015 und mehrfacher Landespokalsieger) gewann am Sonntag zum dritten Mal seit 2012 den Regionalpokal.

"Das ist sehr geil", jubelte Kapitän ....

hier geht es zum Artikel: http://www.lindow-volleyball.de/sv-lindow-gransee-2-bundesliga-nord-spielberichte.html

Traumstart gegen Delbrück

Paul under fire!
Foto: Matthias Haack © MZV

Den Gästen vom DJK Delbrück ließ der Meister von 2015 beim 25:16, 25:21 und 25:22 nicht den Hauch einer Chance. Dass die sehr erfahrene Mannschaft aus Nordrhein-Westfalen keineswegs ein leichter Gegner sei, wertete den Sieg aus Sicht von Teammanager Dirk Schmidt noch auf. "Unsere Mannschaft hat Spaß gemacht. Es sah so aus, wie man sich Volleyball wünscht."

zum Spielbericht

Premium Partner

Volleyball Bundesliga